Blockchain Nachrichten 30.07.2018

Griechisches Gericht Alexander Vinnik nach Russland auszuliefern für $ 4B durch BTC-E Wäsche

Ein Gericht in der griechischen Stadt Thessaloniki hat die zweite Anforderung für die Auslieferung russischer Bürger Alexander Vinnik gewährt, von der russischen Generalstaatsanwaltschaft eingereicht. Sein Anwalt Timofey Musatov sagte „Das Gericht hat entschieden, Alexander Vinnik nach Russland auszuliefern.“

Vinnik hatte in Griechenland am 25. Juli verhaftet worden, 2017, auf Antrag der US-Behörden, Lade ihn mit einer Anzahl von Straftaten einschließlich Wäsche $4 Milliarden US-Dollar durch den heute nicht mehr existierenden BTC-E Austausch.


Australische Bank behauptet Erfolg im globalen Handel blockchain Studie

Das Commonwealth Bank of Australia (CBA) eine grenzüberschreitenden Verschiffung abgeschlossen, die Waren zu verfolgen, in der Lieferkette verwendet blockchain. die multinationale, einer von Australien „Große Vier“ Banken, sagte, dass 37,000 Pfund Mandeln aus Australien nach Deutschland ausgeliefert, & über eine private blockchain Plattform wurde von der Bank entwickelt verfolgt. Die teilnehmenden Knoten des blockchain System enthaltenen Schlüssel Parteien entlang der Lieferkette, wie Landwirtschaft Produzent Olam Orchards und Logistikträger, sowie Hafenbetreiber Patrick Terminals und den Hafen von Melbourne.

Die CBA sagte das blockchain basiertes System die Daten von Behältern speichert, Dokumente und Finanztransaktionen auf einem verteilten Netzwerk. So wie, verschiedene Partner gleichzeitig anzeigen kann und in Echtzeit Informationen über eine Sendung verfolgen - Daten, einschließlich dem Status des Versands oder die Temperatur und Feuchtigkeit der Behälter. Die Bank sagte, es zielt darauf ab, ständig in blockchain zu investieren & dann erklärte „Diese Ebene der Daten vorgesehen Partnern in der Lieferkette mit einem größeren Maß an Transparenz und Effizienz in Bezug auf die Lage, Zustand und die Authentifizierung der Waren transportiert werden.“


SEC-Kommissar sagt Bitcoin geregelt & reif genug einen ETF haben

Kurz nach der SEC wies die Bitcoin Exchange Traded Fund (ETF) Anwendung durch die Winklevoss Zwillinge am 26. Juli eingereicht, SEC-Kommissar Hester Peirce äußerte ihre Enttäuschung über die Entscheidung der Agentur die Bitcoin ETF abzulehnen. Sie wies darauf hin, dass Bitcoin, als Vermögenswert, geregelt wird und gereift genug verdient den US-Märkten zu sein. "Anscheinend, Bitcoin ist nicht reif genug, anständig genug, oder geregelt genug verdient unsere Märkte zu sein,“, Sagte Peirce eine offizielle öffentliche Erklärung in Bezug auf sie die Ablehnung des Winklevoss Bitcoin ETF zu widerlegen veröffentlicht.

Peirce fügte hinzu, dass die vorzeitige Entscheidung der SEC Anlegerschutz untergraben durch die Institutionalisierung des Bitcoin Markt entlassen, was hat eine Zunahme der Annahme durch beaufsichtigte Finanzinstitute wie Goldman Sachs gesehen, JPMorgan und Morgan Stanley in den vergangenen Monaten. "In Ergänzung, Ich bin besorgt darüber, dass der Ansatz der Kommission Anlegerschutz unterminiert durch eine stärkere Institutionalisierung des Bitcoin Markt ausgeschlossen. Weitere institutionelle Beteiligung viele der Bedenken der Kommission mit dem Bitcoin Markt verbessern würde, die seine Ablehnung Ordnung zugrunde liegen,“Peirce sagte.


TransferGo fügt cryptocurrencies zu Überweisungs App

TransferGo, ein in London ansässiger Überweisungsservice, hat der erste Überweisungsanbieter wird eine Kryptowährung Trading-Service zu bieten, und werden Bitcoin, Litecoin und andere, in Reaktion auf eine starke Nachfrage nach Kryptowährung. Daumantas Dvilinskas, Gründer und CEO von TransferGo, sprach mit der starken Nachfrage nach cryptocurrencies „Unsere Kunden es wollten.“ TransferGo hat mehr als 65,000 Benutzer und fügt 1,000 Neukunden täglich.

Mehr als 4,000 Benutzer haben für den neuen Dienst angemeldet, die bietet Unterstützung in sieben Sprachen, in den ersten Stunden. Dvilinskas sagte Kunden nicht cryptocurrencies zu ihren Verwandten in anderen Ländern entsenden, aber werden sie für ihren eigenen Gebrauch kaufen werden. Dvilinskas sagte „Als Plattform, sie sind hier zu bleiben, und als Plattform, Wir wollen eine sehr einfache und benutzerfreundliche Art und Weise für die Verbraucher Zugang zu diesen erhalten sein.“Er sagte auch, Blockchain Technologie das neue Werkzeug für den Informationsaustausch in der Finanzindustrie werden wird.


Kraken Tagesmarktbericht für 29.07.2018

BTC
$8,209
↑ 0,43%
$26.8M
ETH
$465.7
↑ 0,36%
$7.17M
Ushdt
$1.00
→ 0,00%
$2.06M
BCH
$828.56
↑ 1,64%
$1.46M
EOS
$8.26
↑ 0,12%
$1.13M
XRP
$0.4529
↓ 0,28%
$1M
LTC
$83.66
↓ 0,19%
$535,186
XLM
$0.3063
↓ 2,43%
$519,868
XMR
$135.99
↓ 2,97%
$415,019
ZEC
$218.6
↓ 0,95%
$341,421
ETC
$16.83
↑ 0,06%
$340,493
STRICH
$239.3
↑ 0,31%
$314,826
REP
$30.37
↑ 1,10%
$250,618
ICN
$0.558
↓ 0,52%
$52,067
GNO
$54.3
↑ 4,09%
$44,432
DOGE
$0.0033
↓ 4,26%
$11,929

KRAKEN DIGITAL ASSET EXCHANGE
$42.5M in allen Märkten gehandelt werden heute


Blockchain Nachrichten 30.07.2018


Unboxed

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.