10 Trends in der Entwicklung der Kryptoindustrie in 2018

Experten aus Element der Gruppe Vorjahres Crypto-Markt und erzählt über zehn Trends der Entwicklung dieser Branche im neuen Jahr analysiert. Sie haben auch vorgeschlagen,, nach welchem ​​Szenario, bestimmte Ereignisse in der Welt der Krypto entwickeln, der Anfang wir beobachtet in 2017.

10 Trends in der Entwicklung der Kryptoindustrie in 2018

1. Hacking einer großen Crypto Börse

Das wachsende Interesse an Krypto-Währungen verursachte Ende 2017 nach einem großen Zustrom neuer Nutzer zum Krypto-Austausch. Aus diesem Grund, die Bittrex, Bitfinex und Binance Austausch hatte die Registrierung neuer Benutzer zu suspendieren, wie die Zahl der Anträge überschritten, die technischen Fähigkeiten der Standorte.

Aufgrund der hohen Nachfrage in 2018 neue Spieler auf den Markt kommen, viele von ihnen, höchstwahrscheinlich, nicht haben technisch starke Teams und Erfahrung. Hacker wird nicht die Gelegenheit verpassen, auf Schwachstellen in jungen Unternehmen zu überprüfen. Es ist auch möglich, dass einer der größeren Spieler zum Opfer Eindringlinge fallen, aufgrund der niedrigen Betriebsstandards und der Mangel an Risikomanagement-Infrastruktur.

2. Futures auf Cryptocurrencies, Mehr Optionen, die Bildung von Krypto-Währung ETFs

Das Aussehen der Terminkontrakte für Bitcoin hat eine logische und ziemlich einfache Lösung für Kryptologie worden. Solche Verträge sind ein attraktives Finanzinstrument, das die Liquidität der ersten Krypto-Währung erhöht. Bei der Entwicklung dieser Richtung, an erster Stelle, traditionelle Investoren sind interessiert, die nicht geben in kriptonok wegen der hohen Risiken. Und wenn man bedenkt, dass der Kampf zwischen der CME Group und CBOE Global Markets zu einem echten Rennen um den Titel des ersten Börsenganges bitcoin Futures gedreht hat. Im 2018 wir werden eine Erhöhung der Anzahl solcher Finanzprodukte sehen.

Mit Krypto-Währung ETFs (gehandelt an der Börse), alles ist komplizierter. Trotz der Tatsache, dass die ersten Schritte in dieser Richtung bereits im vergangenen Jahr aufgenommen wurden, die Finanzbehörden der meisten Staaten sind nicht bereit, solche Mittel wegen des Mangels an Regulierung der kriptonka zu unterstützen.

Dennoch, im Juni 2017 die Schweizer Organisation Crypto Fund AG angekündigt, die Einführung der ersten diversifizierten Kryptowährungsfonds der Welt. jedoch, die Pressemitteilung des Unternehmens betont, dass dieser Fonds nicht ETF, wie es ist, over-the-counter und nur an qualifizierte Anleger richtet. Gleichzeitig, der Chicago Austausch von Optionen CBOE hat an die US Securities and Exchange Commission geschickt (SEC) eine Anwendung für die Einführung von sechs Bitcoins-ETF.

3. Massenkorrektur von altcoyins

Wie sie sagen, billig bekam – leicht verloren. Jetzt auf dem Markt gibt es eine große Anzahl von Krypto-Investoren, in den Portfolios von denen es illiquid nutzlosen Münzen. Diese Münzen sind in der Regel auf kleine Börsen mit begrenzten Möglichkeiten angeboten. Mit einer Masse Korrektur des Marktes, welche, beispielsweise, wir haben in den letzten Tagen zu sehen, die Verkäufer solcher Münzen werden die Käufer nicht sehen, und sie werden für jede Art und Weise schauen, was zu einer Neuberechnung und Änderung der altcoy Kurse.

4. Konzentrieren Sie sich auf die Regulierung der Massen Vertrieb

Die Entscheidung Dezember von der SEC die ICO des kalifornischen Unternehmens Munchee zu stoppen und zwingen sie die Anleger zurückzahlen‘ Mittel waren ein wichtiger Schritt Vorschriften für die Regulierung der Fehler bei der Schaffung von. Der SEC-Vorsitzende sagte auch, dass jetzt die Kommission für die Regelung auf der Schaffung von Kryptologie ein Handbuch für ICO und eine neue Methode arbeitet. Diese Pläne Wirklichkeit werden können bereits in diesem Jahr.

So, Regulierer mit den Organisatoren von Pump kämpfen- und Dump-Schemata, Insiderhandel und andere Versuche kriptornke zu manipulieren.

Aufgrund der Tatsache, dass der Kryptologie die erste wirklich globale und internationale Umfeld, das keine Grenzen kennt, ist, es wird interessant sein, die Ergebnisse solcher Regulierungsversuche zu sehen.

5. Die Entstehung von Dienstleistungen für institutionelle Akteure

Das Fehlen von traditionellen Dienstleistern in den Bereichen Auftragsmanagement-Systeme, Buchhaltungssoftware, Hinterlegungs, und andere Leistungen der Markt benötigt, verhindert institutionelle Akteure vom Betreten der Kryptologie. Sobald zuverlässige und bewährte Lösungen sind in diesen Kategorien verfügbar, viele der mit der Welt der Krypto verbundenen Risiken werden schrecken nicht mehr große Investoren. Im 2017, die ersten Anbieter solcher Dienste begann auf dem Markt erscheinen, aber in diesem Jahr haben sie ihre Wirksamkeit beweisen, wenn sie institutionelle Akteure anziehen wollen.

6. Der Erfolg der Händler auf ihre Fähigkeiten abhängen

Letztes Jahr, wir sahen viele Erfolgsgeschichten von Krypto-Händler. Es ist nun klar, dass die Einnahmen waren eher aufgrund der wachsenden Marktdynamik sein, die in überhitzt wurden 2017, anstatt mit individuellen Fähigkeiten. Die Teilnehmer des cryptory beginnt für eine effektive und durchdachte Lösungen suchen, denn nur mit Glück werden sie nicht gewinnen. Im 2018, Profis, nicht glückliche,, in der Lage, ein hohes Einkommen zu bekommen.

7. Erhöhte Volatilität aufgrund Futures auf Krypto-Währungen, Optionen, und Krypto-Währung ETFs

Sobald solche Finanzprodukte auf der Kryptologie sein beliebt beginnen, wir werden sofort ihren großen Einfluss auf Trends sehen. Da auch auf dem traditionellen Aktienmarkt mehrmals im Jahr gibt es eine starke Volatilität, wegen der für alle Spieler mit derivativen Finanzinstrumenten bekannt Ereignisse.

Wie für Krypton, es wird die Volatilität hier erhöht werden, Futures und andere Derivate vor allem, wenn geschlossen, oder Rebalancing wird notwendig sein,.

8. Wir werden sehen, wie mindestens eine traditionelle Anlage-Broker-Gesellschaft aufgrund von Fehl Management von Krypto-Derivate in Konkurs geht

Trotz der Tatsache, dass bereits dort Derivate auf Bitcoin in Form von Futures, man darf nicht vergessen, dass diese grundlegende Vermögenswert in Betrieb ist kompliziert. Eine erfolglose Transaktion oder eine falsche Codezeile kann zu irreparablen Schaden zufügen Unternehmen, die hat keine Erfahrung in der Arbeit mit Krypto-Währungen.

9. Cryptomarket wird von der Psychologie geführt

Trends in der Kryptologie werden oft von einer Herde Gefühl angetrieben, der ein Händler kann dazu führen, zu glauben, dass er oder sie den Markt durch soziale Netzwerke läuft. Eine solche Plattform, um Ihre eigene Meinung und ein wenig Glück für Intonation kann ein gewöhnlicher Investor unverwundbar fühlen. 2018 wird beweisen, dass der Markt von Insiderinformationen regiert, und nicht die Meinung von einem Händler und seinen Anhängern.

10. Kryptowährung in Fiat

Der Rückzug der Kryptowährung in Fiat ist ein schwaches Glied in der Krypto-Industrie. Die meisten Börsen bieten eine Grenze von $ 100,000 pro Monat, und nur für voll verifizierte Nutzer. So, Ihre cryptosaving Einlösen ist extrem schwierig,, und Tether hier wird nicht helfen. Im 2018, viele Spieler Kryptologie wird bei der Lösung dieses Problems interessiert sein. Und es ist wahrscheinlich, dass in diesem Jahr neue Dienste starten auf dem Markt erscheinen,, Dienstleistungen für den Abzug der Krypto-Währung in Fiat Bereitstellung.


10 Trends in der Entwicklung der Kryptoindustrie in 2018


Kryptowährung Marktentwicklung 2018