Nicht alle Bergleute die Kostenreduzierung bitcoin überleben

Wie viel sollte Bitcoin Kosten so wieder, dass der Bergbau profitabel wird?

EIN 70% Rückgang der Preise von Bitcoin von Mitte Dezember reduziert praktisch die Rentabilität des Bergbaus. Mit dem heutigen Preisniveau, fällt auf ein Minimum von $ 6,048, nur die größt Bergleute können über Wasser halten. Aber die Analyse von Bloomberg zeigt, dass auch unter den großen Spielern nicht alle überleben können.

Heute, 67% der Bergbau-Energie wird in den Händen von vier Pools konzentriert: BTC.com, AntPool, SlushPool und BTC.top. Aber Bloomberg-Analyst Tim Kulpan behauptet: „Wenn Sie nicht das Unternehmen, das die schnellsten Bergbauanlagen gekauft zu Großhandelspreise schafft, dann höchstwahrscheinlich verlieren Sie Geld.“ Dezember Aufstieg erhöht den Bergbaumarkt durch 40%, was zu einem Ungleichgewicht des Systems: nach Blockchain.info, es war 51% schwieriger, den Block zu extrahieren,.

überleben die Kostenreduzierung bitcoin

Hat sowohl die Komplexität der Berechnungen und die Menge an Energie verbraucht gewachsen. Wenn bitcoin hielt an einer 50-Tage gleitenden Durchschnitt von $ 13,200, dann mit der aktuellen Komplexität und Anzahl der Hashes, der durchschnittliche Bergmann mit guter Ausstattung erhalten würde $ 80 pro Woche (aber je älter die Ausrüstung, desto geringer ist der Gewinn). jedoch, auch die modernsten Bitcoin-Bergbauanlagen schützen nicht vor der Gefahr des Verlierens Fonds, wenn der Preis fällt scharf, und die Bergmann bleibt im Netz: die Bergleute erleiden Verluste zu einem Preis, beginnend von $ 6,800.

Wenn der Preis nicht steigen, dann werden die durchschnittlichen miner verlieren $ 3 pro Woche. Bergbau-Pools, wie AntPool, kann im positiven Bereich bleiben, aber ihr Gewinn wird 90% geringer als bei einem 50-Tagen gleitenden Durchschnitt von $ 13,200.

Tim Kulpan modelliert die einzige, seiner Meinung nach, Lage, in denen der Bergbau wieder profitabel: das Wachstum von Bitcoin mit der obligatorischen Veröffentlichung eines Teil der Bergleute aus dem Spiel, um den Wettbewerb zu verringern. Der Analyst ist sich sicher, dass alle Teilnehmer der heutigen nicht in der Lage sein, Verluste zu vermeiden: entweder jemand befreien „das Bergbau-Schiff“ von seinem Gewicht, oder jeder wird ertrinken.

Cloud Mining

Wenn Sie sind eine Privatperson und möchten Bergbau Bitcoin und andere Kryptowährung, es ist am besten, es durch Cloud-Mining zu tun, Geld-Spezialisten bezahlen und genießen Sie die Vorteile, dass große Unternehmen erhalten. Hier sind die Besten 3 Unternehmen für Cloud-Mining: Hashflare, IQMining oder Genesis Mining


Autor: Richard Abermann


Die Aussichten für Mining in 2018

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.