Neue Technologien sind kommendes Bitcoin der Skalierbarkeit zu lösen

AMP schließt sich nun eine Vielzahl von Systemen und neuen Technologien viel versprechende Bitcoin Skalierbarkeit Problem zu lösen. Die anderen Optionen sind SegWit, Schnorr Unterschriften, und Blitz-Netzwerk.

Das AMP-Protokoll arbeitet über würde das Bitcoin Blitz-Netzwerk. Blitz-Netzwerk ist ein dezentrales System, das die Teilnehmer trustless Micropayment-Kanäle zu implementieren ermöglicht auszuführen, off-blockchain, ein oder mehrere Zahlungsverkehr.

Diese Kanäle befinden sich außerhalb des Bitcoin blockchain. Transaktionen werden zwischen den Kanälen. Nach Fertigstellung, Diese Transaktionen werden übertragen, als eine einzelne Transaktion, zum blockchain.

Segwit ist ein weiterer entscheidender Bitcoin-Optimierer, die Bitcoin die Skalierbarkeit verbessern und Bitcoin Transaktionskosten reduzieren. SegWit würde auch dazu beitragen, Blitz Network Transaktion Biegsamkeit zu verbessern.

Da SegWit die Aktivierung im August 2016, Entwickler zunehmend wurden die Integration von SegWit in Bitcoin Portemonnaies, und mehreren Börsen setzen bereits SegWit. Zuletzt, am 5. Februar, 2018, Coinbase kündigte an, dass die letzte Testphase begonnen hat und dass Segwit für Coinbase Kunden in den nächsten Wochen verfügbar sein.

AMP ist ein anderes Schema, das, zusammen mit Blitz-Netzwerk, verspricht zu helfen Bitcoin Skalierbarkeit Probleme zu lösen. Bitcoin-Enthusiasten und Investoren erwarten, dass AMP Unterstützung von allen Krypto Beteiligten erhalten und erfolgreich voran bewegen.

Wie denken Sie Atomic Multi-Path Zahlungen über das Blitz-Netzwerk Bitcoin Transaktionsgebühren und Geschwindigkeiten auswirken? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten kennen.


Autor: Sara Bauer


 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.