Blockchain Nachrichten 24.05.2018

Deutsch Börse erwägt Einführung Bitcoin Produkte

Deutsche Boerse, Inhaber der Frankfurter Wertpapierbörse, erwägt Kryptowährung Produkte anbieten, nach einem Bericht.

Anlässlich einer Branchenveranstaltung in London am Mittwoch,, Jeffrey Tessler, der Kopf des Unternehmens Kunden, Produkte und Kernmärkten, sagte:

„Wir sind tief mit ihm bei der Arbeit.“


US startet eine Untersuchung der illegalen Bitcoin Preismanipulation

Das Justizministerium hat eine Untersuchung der illegalen Handel geöffnet, insbesondere, ob die Händler Manipulation kriminell den Preis von Bitcoin, nach vier Menschen mit der Angelegenheit vertraute.

Bundesanwälte arbeiten mit der Commodity Futures Trading Commission, eine Finanzaufsicht, die Bitcoin gebunden Derivate überwacht.

Die illegalen Taktiken, die das Justizministerium auf konzentriert sind Spoofing und Waschhandel, davon sind illegale Praktiken, die die Preise beeinflussen können. in Spoofing, ein Händler geltend Aufträge und hebt sie dann, sobald die Preise in einer gewünschten Richtung zu bewegen.

Wash Trades beinhalten einen Cheater Handel mit ihren selbst einen falschen Eindruck von der Marktnachfrage zu geben, die andere lockt in tauchen.

Dies sind Formen von Betrug, dass die Regulierer ausgegeben haben Jahre mit dem Versuch aus Futures und Aktienmärkten zu verankern.


Thai Bank schließt internationale Transaktion mit blockchain

Thailands Krungsri Bank durchgeführt erfolgreich eine grenzüberschreitende Transaktion „in wenigen Sekunden“ mit einer Bank in Singapur mit einem blockchain.

diese Technologie in der Zukunft verwendet, wird der Singapur Bank ermöglichen, Mitsubishi, und vermutlich andere Unternehmen „weiter seine Liquiditätsmanagement die Effizienz verbessern und ihre Kosten senken“ die Bank sagte,.


Erster Krypto Hedge-Fund in Australien ins Leben gerufen

Australiens Jedes Capital hat das Land die erste Kryptowährung orientierte Hedge-Fonds für Privatanleger aufgelegt.

Tom Surman, Mitbegründer und Direktor der in Australien ansässigen Investment-Management-Unternehmen, sagte:

„Wir sind stolz darauf, eines der ersten Publikumsfonds zu sein, die Kryptowährung und blockchain Technologie als eine hochmoderne Anlage für jeden australischen machen.“

Nach Surman, während viele Australier suchen in cryptocurrencies investieren, der Mangel an technischem Know-how ist die meisten von ihnen aus dem Tauchen in die digitale Währung Gewässer zu verhindern.


Japanische Tech-Riesen GMO ausrollen 7 nm Bitcoin Bergmann

Japanischer IT-Riese GMO Internet gesetzt, um ein Bitcoin Bergbau Gerät ausrollen basierend auf 7 nm-Chips noch in diesem Jahr.

Die Firma sagte, dass es den neuen B2 Bergmann am 6. Juni mit Massenproduktion startet in Kürze folgen, und Sendungen ab Oktober.

Die Ankündigung sagte das Gerät Hochebenen Hashing Leistung bei weniger Strombedarf bieten sollte.


Coinbase erwirbt Krypto Austausch Paradex & plant Dienstleistungen außerhalb der USA anbieten

Coinbase, die größte Kryptoaustauschplattform in den USA, hat erworben dezentrale Austauschplattform Paradex.

Paradex ist ein Peer-to-Peer-Dienst, die die Fähigkeit bietet dem Anwender Krypto von ihren Geldbeutel direkt zu handeln anstatt zentrale Dienste wie Coinbase, Zwillinge, etc. So, Benutzer haben die volle Freiheitsrechte über ihre Jetons und fiat Kapital.

Coinbase plant einige Verbesserungen an der Technologie zu machen und Paradex die Leistungen an Kunden außerhalb der Vereinigten Staaten starten.


Dominant tschechische Energieunternehmen akzeptieren Bitcoin Zahlungen

Einer der größten Erdgasunternehmen in der Tschechischen Republik, Prag Gas, hat angekündigt, Bitcoin im nächsten Monat zu akzeptieren.

Das Energieunternehmen ist das einzige Unternehmen in der Branche einen solchen Schritt zu wagen.

Gegenwärtig, Prag Gas Stromversorgung Mehr als 420,000 Kunden mit Gas.


Blockchain Nachrichten 24.05.2018

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.