Über ICO: Wer sammelte die meisten Fonds während Token Verkäufe

Im vergangenen Jahr, ICO war die beliebteste Art der Mittelbeschaffung. Doch Experten weisen darauf hin, dass wir in einen völlig anderen Ansatz zur Durchführung von Token Umsatz sehen 2018. Nun wollen wir daran erinnern, was die meisten Fonds während ICO-manchmal gesammelt Projekte, in wenigen Sekunden.

die meisten Fonds während Token Verkäufe

EOS – Die meisten leistungsfähige Infrastruktur für dezentrale Anwendungen

Mehr als $700 Millionen gesammelt. ICO geht weiter

EOS ist eine dezentrale Plattform für Entwickler von dezentralen Anwendungen. Der Schöpfer von EOS ist Dan Larimer. Er ist auch als Begründer der BitShares bekannt, Steem, und BitUSD.

Es ist bemerkenswert, dass die Entwickler Fundraising bis Juni zur Durchführung beschlossen 2, 2018. Es ist eine beträchtliche Zeit für solche Projekte. Am Ende Oktober, an der Produkteinführungs-Skala 2017 Brock Pearce Konferenz erklärt, dass ICO EOS zogen hatte fast $700 Millionen 345 Tage, und es war nicht die Grenze. Laut Pearce, Dieses ICO versammelt mehr als $1 Milliarden, bevor es fertig ist.

Die Plattform ist für Entwickler auf blockchain im Format des Betriebssystems betrieben. Das primäre Ziel ist es, die Effizienz der Informationstechnologien zur Verbesserung des (gibt es keine Grenze zur Perfektion, und die Fähigkeiten solcher Systeme sind nur durch das menschliche Bewusstsein) und das Problem der blockchain Skalierbarkeit zu lösen, indem die Anzahl der Benutzer, um Millionen und die Geschwindigkeit der Transaktionen zu Millionen pro Sekunde durch parallele Berechnungen und Datenverarbeitung zu erhöhen. Diese Ideen sind beeindruckend. Das Netzwerk funktioniert durch dPOS bestätigt werden (Delegierte Proof of Stake). Das ist, es ist notwendig, um Ihre Brieftasche mit ein paar Münzen die ganze Zeit zu halten für die Transaktion im blockchain erscheinen. Eine konkrete Zahl kann jetzt nicht zur Verfügung gestellt werden, aber das Prinzip der POS-Mining analysiert haben, es wird deutlich, dass die mehr Münzen zu Ihrer Verfügung, desto mehr Chancen haben Sie einen Block finden. Diese Methode wird in dem sozialen Netzwerk gut bewährt Steemit, wo die durchschnittliche Zeit, die Transaktion zu bestätigen ist ein paar Sekunden.

FileCoin – Ein dezentralisierte Markt für Datenspeicherung

$257 Millionen gesammelt

FileCoin ist ein dezentrales Netzwerk auf seine eigene blockchain für die Datenspeicherung und -verarbeitung. Das Prinzip des Netzbetriebs kann Bergbau verglichen werden; der einzige Unterschied ist die Plattform für den Bergbau. Benutzer Zugang zu deren Speicherung im Austausch für FileCoins.

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Netzwerk:

Kunden kaufen Cloud-Speicher oder fordern Sie die notwendigen Informationen von den Bergleuten im Netz und bezahlen für Dienste mit FileCoins.

Miners bieten dem Anwender den Zugang zu ihren Speicher für FileCoins.

FileCoin hat Konkurrenten wie Storj und Sia. Das erste Projekt basiert auf Astraleum und hat Probleme mit der Skalierbarkeit, und die zweite ist ziemlich langsam und. FileCoin verwendet ein eigenes Netzwerk und Protokolle mit Benutzern und deren Daten zu interagieren.

Tezos – Eine neue Digital Commonwealth

$232 Millionen gesammelt

Tezos ist ein neues dezentrales selbstverwaltetes blockchain System, das eine echte digitale Gemeinschaft schafft. Die Technologie ermöglicht die formale Verifikation, was beweist, mathematisch die Richtigkeit der Operationen regulatorischen Code und erhöht die Sicherheit der heikelsten oder finanziell gewichtete intelligente Verträge.

Mit anderen Worten, die Entwickler vorstellen, eine Alternative zu Astraleum und die Veröffentlichung eines neuen Protokolls spezialisiert auf die Arbeit mit sicheren Smart-Verträgen bekannt geben. Das System wird bei der Erfüllung grundlegende Aufgaben richten, wie Transparenz, Sicherheit, und die Geschwindigkeit der Arbeit. Die eigene Sprache für Smart-Verträge, genannt Elson, nach dem Prinzip bietet ein formales Verifikationssystem, das in der Luftfahrtindustrie verwendet wird,.

Trotz solch erfolgreichen ICO, das Projekt ist ganz am Anfang seiner Entwicklung noch aufgrund eines internen Konflikts. Die Gründer des Unternehmens haben einen Kampf mit dem Präsidenten des Schweizerischen Fonds aufgenommen, die vorgesehenen Spenden, und Investoren warten noch auf ihre Token. Während die meisten Ungeduldigen haben bereits mehrere Klagen gegen das Projekt eingereicht.

bancor – Dezentrale Liquiditätsnetzwerk

$150 Millionen gesammelt

Bancor ist ein dezentrales Netzwerk, das Sie Astraleum Token speichern kann und sie leicht umwandeln in anderen Token ohne Dritter zu einem automatisch berechneten Preis mit einem einfachen Web-wallte.

Die Grundlage des Projekts ist die Smart-Verträge und ein verbesserter Prototyp des Astraleums Netzwerk, das Token unter Umgehung Kryptowährung Austausch austauscht. Es ist schnell, zuverlässig, und, was am wichtigsten ist, sicher. Die Transaktionen werden mit Hilfe von Smart-Verträge getan. „Magie liegt in Mathematik und eine einfache Formel, die verkauft und so kauft, dass ständige Liquidität im Markt unabhängig von den Mengen und Börsennotierungen gehalten wird,“ die Entwickler erklären.

Die Leistungen des Unternehmens sind mehr als 50 Token-Projekte, einschließlich Power Ledger, WAX Token, SINN, und andere. Sie haben sich bereits auf das Netzwerk Bancor. Neun Partnerprojekte haben bereits ihre Token aktiviert und kann sie durch die Bancor Anwendung kaufen und verkaufen. Neben BNT (Bancor Netzwerk Token), die Anwendung unterstützt ETH, GNO, ENJ, BMC, IND, STX, WUNSCH, und IQT. Mit Hilfe von Smart-Verträge, das Netzwerk umgewandelt 20.7 Millionen BNT ($58 Millionen auf der durchschnittlichen Rate von Bancor).

Status – Die Astraleum Mobile OS

$100 Millionen gesammelt

Es ist ein völlig neues Ökosystem von dezentralen Anwendungen (DApps), welches bietet Benutzern eine komfortable Schnittstelle für die Interaktion mit dem System als auch mit anderen Benutzern der Plattform. Außerdem, das System kann Funktionen einer Brieftasche unabhängig durchführen, ein Browser, und ein Chat. Der gesamte Prozess ist dezentral organisiert und, deshalb, sicher und schnell.

Es ist interessant, dass die Entwickler bei der Entwicklung des Projekts auf die Gemeinschaft wetten. Das ist, die Entwickler der Gelegenheit geben, den Eigentümer von Tokens in ihrer Gemeinde bei der Entscheidungsfindung für die Projektentwicklung trotz der Tatsache, dass das ICO Prinzip impliziert das Fehlen solcher Rechte zur Teilnahme.

Mehrere dezentralen Anwendungen sind bereits in dem Status registriert, einschließlich Gnosis und Aragon.

Gnosis (250,000 ETH gesammelt) ist eine dezentrale Plattform für Vorhersagen. Zum Beispiel, Prognosen können bei der Diskussion berühmte Menschen ausgerichtet sein, journalistische Diskussionen, Pre-Auktion Bewertung der Kunstwerke, Sportwetten, etc.

Tenx – Konvertieren und verbringen Virtuelle Währungen. Jederzeit. Irgendwo

$83,1 Millionen gesammelt

Die Singapur-Zahlung Unternehmen sind bestrebt, die Verwendung von cryptocurrencies so bequem und einfach wie die Verwendung von Fiat-Währungen zu machen. Damit, erhielten sie die Genehmigung von Visa und Mastercard und ihre eigene Plastikkarte ausgestellt. Die Kosten für die Karte der Ausstellung ist $15, aber man kann seine virtuelle Version auf der offiziellen Website bestellen sowie. Das Unternehmen verspricht niedrigen Provisionen für die Nutzung des Dienstes, wenn die Kosten auf der Karte sind weniger als $1,000 pro Jahr. Wenn die Kosten auf der Karte übersteigt dieses Niveau, die Provisionsgebühren werden nicht berechnet.

Heutzutage, Das System arbeitet mit bitcoin, während Äther und Strich sind in geschlossenen Beta-Modus. Die Unterstützung von ERC20 Standard-Token wird auch festgestellt, wodurch die Kompatibilität mit DGX, REP, VERTRAUEN, NEO, und andere. Was ist am interessantesten ist, dass Sie mit einer Tenx Karte in jedem Geschäft bezahlen kann, die akzeptiert Visa und Mastercard. Es ist ein sehr vielversprechendes Projekt unterstützt von Vitalik Buterin.

bürgerlich – Secure Identity Ecosystem

$33 Millionen gesammelt

Civic zielt darauf ab, ein universelles Ökosystem zu bauen, die auf Verlangen Zugang zu den erforderlichen Informationen liefern. Nämlich, es ermöglicht den Zugriff auf Identitätsverifizierungsdienste durch blockchain. So, Civic wird persönliche Daten einfachen und sicheren Zugang zu den Benutzern zur Verfügung stellen und ihre Identität überprüfen.

Beispielsweise, Das Unternehmen bietet die Bewohner des Fernen Ostens im Auto Verlosung teilnehmen, die nur für sie stattfinden wird. Wenn der Promotor wirkt mit Civic, sie können überprüfen, ob alle Teilnehmer die Bewohner dieses Teils des Landes.

Bürger haben bereits eine Anwendung für die digitale Identifikation Plattform veröffentlicht, als Civic Secure Identity Platform bekannt (iOS-Version).

Aventus – B2B Ticketing-Infrastruktur

$18.7 Millionen gesammelt

Aventus ist ein Werkzeug zu schaffen und zu fördern, Tickets für verschiedene Veranstaltungen in einer sicheren und transparenten Art und Weise. Die Organisatoren der Veranstaltung selbst steuern keine Karten Verteilung.

Das Projekt ermöglicht es das Prinzip der Ticketverteilung in Sekundärmärkten sowie zu beseitigen unregulierten Werbung und illegale Aktivitäten auf den Verkauf von Eintrittskarten im Zusammenhang zu überdenken. Mit einem solchen Werkzeug, die Organisatoren die Mindest- und Höchstpreise für Tickets setzen und ihre Bewegung auf dem Sekundärmarkt überwachen können,, wodurch der gesamte Prozess transparent und fair.

Mit anderen Worten, es ist ein sicheres Ticket-System. Die primäre Aufgabe des Aventus ist das Konzept der Ticketverteilung zu ändern und macht es dezentral, die Promotoren und spezialisierte Systeme können Karten für Veranstaltungen automatisch verkaufen und eine Provision dafür bekommen.

Jetzt werden wir besonderes Augenmerk auf mehrere erfolgreiche russische ICO Projekte zahlen.

MobileGo – Der zweite Gaming Revolution Is Coming

$53 Millionen gesammelt

Breitband-Internet-Zugang hat die Welt der Spiele geändert. Einzelne Kampagnen sind langweilig, und die Spieler wollen miteinander in Echtzeit konkurrieren. Die Technologie der blockchain wird eine Revolution in der Multiplayer-Spiele machen: jetzt Cybersport Wettkämpfe werden für jedermann zugänglich werden. Dies ist bereits mit Smart-Token MobileGo, die aus der ganzen Welt Millionen von Spielern können in dezentralen Turnieren und P2P-Spiele vereinen.

Um es gerade, Die Entwickler wollen die Grenzen der E-Sport-Events erweitern, was können alle Spieler in Wettbewerben zu gleichen Bedingungen teilnehmen. Die Spieler werden für bestimmte Leistungen mit Geldpreisen belohnt.

Russian Mining Centre – vielzelliger Mining

$43 Millionen gesammelt

Die russische Holding startet die Bergbauzentren in Russland, entwickelt einzigartige und modernste Bergleute, genannt Multiclet, und produziert Sonnenaufgang Bergleute.

Der Haupt Durchbruch Idee dieses Projektes ist es, einen „ASIC-resistant“ Bergmann zu schaffen, die eine Kryptowährung Mine, beispielsweise, Äther, mehrfach effizienter als Grafikkarten und eine minimale Menge an Energie verbrauchen. Solche Indikatoren sind geplant, durch die Entwicklung eines vielzelligen Prozessor erreicht werden, die auf dem ähnlichen Prinzip des verteilten Rechnens einer Grafikkarte Chip basieren.

Heutzutage, liefert das Unternehmen Sonnenaufgang ASICs mit ausländischen Bitfury Chips. Die Entwicklung des heimischen Rechenprozessors dauert etwa ein Jahr. Das Projekt kann die russische Revolution im Bergbau in Betracht gezogen werden.

INS Ökosystem – Die Lebensmittelindustrie, neu erfunden
$42.1 Millionen gesammelt

Das Startup ist das erste globale dezentrale Ökosystem, das Lebensmittelhersteller und Verbraucher eine direkte Verbindung.

Ziel ist es, dass die Käufer mit dem Hersteller in Wechselwirkung treten können direkt, Umgehung Einzelhändler und andere Vermittler, die nicht vollständig kontrolliert werden können. Einzelhändler in der Regel ihre Marktmacht Übernutzung: sie überlasten Preise und unterdrücken kleine Händler. Es ist ein häufiges Problem, das mit INS Ökosystem gelöst werden kann.

SONM – Universal-Nebel Supercomputer

$42 Millionen gesammelt

Das Projekt stellt ein Konzept eines dezentralen globalen Supercomputer für Nebel Computing. Das dezentrale Betriebssystem auf der Plattform des Astraleums ist verantwortlich für die Durchführung von Rechenfunktionen und Fähigkeiten. Dieses System ist ein spezialisiertes Stück Software, die Tausende oder sogar Millionen von Computern auf der ganzen Welt in ein einziges Computer-Netzwerk integrieren. Dadurch wird es möglich Rekordergebnisse in jeder Art von Berechnung und Komplexität zu erreichen, ob es sich um die Anzahl von Molekülen in einem Stück von DNA in der Medizin Berechnung, oder die Erforschung fernen Raum, oder auf der Suche nach neuen Arten des Lebens auf der Erde und anderen Planeten.


Die meisten Fonds während Token Verkäufe


Eine Quelle decenter.org

Zusammenhängende Posts: